Jugend und Medien - das Informationsportal zur Förderung von Medienkompetenzen

Suche

Die Eltern schauen mit ihrer Tochter und ihrem Sohn etwas auf dem Laptop an.

Blog

Gerade die Anonymität des Internets macht es Täter*innen leicht, ihre Anfeindungen und Demütigungen zu verbreiten. Zugleich erfüllt der digitale Raum für queere Communities wichtige Funktionen. Umso wichtiger ist es,…

| Bettina Bichsel

Digitale Medien können faszinieren, manchmal sogar süchtig machen – genau wie andere Dinge auch. Die Ausstellung RAUSCH wirft einen undogmatischen Blick auf das Thema und möchte vor allem eines: die Risikokompetenz von…

| Bettina Bichsel

Das neue Jahr steht vor der Tür. Wir wünschen Ihnen und Ihren Liebsten ein glückliches und gesundes 2023 mit vielen schönen Medienmomenten.

| Bettina Bichsel

Die Wunschlisten für Weihnachten sind wieder voll von Figuren, die unsere Kinder aus den Medien kennen. Was für uns Erwachsene nicht immer nachvollziehbar ist, spielt für die Heranwachsenden eine wichtige Rolle.

| Bettina Bichsel

Beleidigungen, fiese Gerüchte, peinliche Fotos, Drohungen oder sogar gefakte Profile – Cybermobbing hat viele Gesichter. Um für das Thema zu sensibilisieren, machen wir Cybermobbing zu unserem neuen Schwerpunkt.

| Bettina Bichsel

So schwierig das Thema Pornografie für Eltern sein mag, so klar ist, dass es aus der Lebensrealität von Jugendlichen nicht auszuklammern ist. Wie können wir sie bei der Entwicklung ihrer Sexualität unterstützen?

| Bettina Bichsel

Instagram, TikTok & Co. machen Mini- und Teen-Influencer*innen zu Stars und Idolen. Ihre Eltern fotografieren, filmen oder managen ihre Kinder. Damit verbunden ist eine hohe Verantwortung, denn als Eltern haben wir…

| Bettina Bichsel