Jugend und Medien - das Informationsportal zur Förderung von Medienkompetenzen

Suche

Aktuell

 

Die Sensibilisierung bei der Nutzung sozialer Medien in der Schweiz zeigt Wirkung: Die Jugendlichen zwischen 12 und 19 Jahren sind zurückhaltend und schützen ihre Profile mittels Privatsphären-Einstellungen. Das geht…

Weiterlesen

Nun ist sie da: Die neue Webseite von jugendundmedien.ch. Sie erscheint nicht nur in neuem Kleid, auch die Struktur und die Inhalte wurden komplett erneuert. Der Hauptbereich des Informationsportals richtet sich direkt…

Weiterlesen

Im Rahmen des Schwerpunktthemas "Sexualität und Internet" unterstützt die nationale Plattform Jugend und Medien des Bundesamts für Sozialversicherungen (BSV) zwischen 2018 und 2019 Projekte zur Prävention von…

Weiterlesen

Für Kinder und Jugendliche gehört es zu den grössten Herausforderungen im Internet, Echtheit, Wahrheitsgehalt und Absicht von Text-, Bild- oder Videoinhalten zu beurteilen. Umso wichtiger ist es, dass sie einen…

Weiterlesen

Sexuelle Übergriffe im Netz, Herstellung und Besitz von Kinderpornografie, CybergroomingSextorsionMissbrauch von Sexting-Bildern oder Pornos auf Handys von Minderjährigen - die Palette von sexualitätsbezogenen…

Weiterlesen

Radikalisierung möglichst frühzeitig erkennen und bekämpfen: Dies ist das Ziel des Nationalen Aktionsplans zur Verhinderung von Radikalisierung und gewalttätigem Extremismus (NAP), den Bund, Kantone, Städte und Gemeinden…

Weiterlesen

Soziale Netzwerke ermöglichen die Verbreitung von Ideen und Kontakten zwischen Menschen unterschiedlicher Herkunft. Leider wird darüber gelegentlich auch zu Hassreden, Rassendiskriminierung oder Diffamierung von…

Weiterlesen