Navigation mit Access Keys

Hier finden Sie Hinweise auf Fachveranstaltungen rund um das Thema Jugend und Medien.

{$TEXT.titleCol}

 

12. Internationales Menschenrechtsforum Luzern

17. Mai 2019, Luzern

«Menschenrechte und Digitale Transformation – Herausforderungen für die Bildung» lautet das Thema dieser Veranstaltung, die sich folgenden Schwerpunkten widmet: Digital Skills – Digital Human Rights – Recht auf Bildung im digitalen Zeitalter.

mehr Infos

 

Fachforum Jugend und Medien

23. Mai 2019, Stade de Suisse, Bern

Das 4. Nationale Fachforum Jugend und Medien soll einen Überblick über aktuelle Themen im Zusammenhang mit den zukünftigen Herausforderungen des Jugendmedienschutzes bieten.  Die Veranstaltung richtet sich an Fachleute, die sich mit Fragen des Kinder- und Jugendschutzes in den digitalen Medien beschäftigen.

mehr Infos

 

Schweizer Fachtagung zu Erscheinungsformen von Jugendgewalt – Hintergründe und Präventionsmöglichkeiten

3. Juli 2019, Campus Toni-Areal, Zürich

Die diesjährige Fachtagung des Schweizer Zentrums für Gewaltfragen bietet im Rahmen von Impulsreferaten einer Reihe von kompetenten Fachpersonen eine Plattform, um unterschiedliche Aspekte des Phänomens Jugendgewalt zu beleuchten.

mehr Infos

 

Summer School Digital Teaching

8.-12. Juli 2019, Luzern

Die Summer School Digital Teaching der PH Luzern widmet sich dieses Jahr den Kompetenzbereichen Medien und Anwendungen. In lockerer Atmosphäre haben Lehrpersonen, ICT-Verantwortliche, aber auch Mitarbeitende von Bildungsverwaltungen und Schulbehörden die Möglichkeit, sich mit informatischen und medialen Inhalten auseinanderzusetzen und Digital Skills aufzubauen.

mehr Infos

 

Die digitale Transformation – Fluch oder Segen für die Sonderpädagogik?

27. und 28. August 2019, vonRoll-Areal, Bern

Was bedeutet die digitale Transformation für die Arbeitsfelder der Heil-und Sonderpädagogik? Was bewirkt sie für Menschen, die mit einer Beeinträchtigung leben? Der 11. Schweizer Heilpädagogik-Kongress der Stiftung Schweizer Zentrum für Heil- und Sonderpädagogik SZH setzt sich mit Chancen und Risiken von digitalisierten Lern-, Arbeits- und Lebenswelten auseinander.

mehr Infos

 

Vergangene Veranstaltungen

 

PLAY TO LEARN 2019 - "Bring Your Own Device - more didactics, less device"

6. April 2019, Schulhaus BBB Martinsberg, Baden

Das Schweizer Fachforum für audiovisuelle Medien in der Bildung beschäftigt sich dieses Jahr mit BYOD. Was bedeutet BYOD genau? Build Your Own Decision, Bring Your Own Didactics, Bring Your Own Brain, Build Your Own… in spannenden Workshops und gut besetzten Podiumsdiskussionen geht es um Erfahrungsaustausch sowie neue Inspiration für spielerischen und innovativen Unterricht mit digitalen Medien.

mehr Infos

 

Safer Internet Day

5. Februar, Weltweit

Der Slogan des nächsten Tags des sichereren Internets lautet «Gemeinsam für ein besseres Internet». Hauptzielgruppe sind insbesondere junge Internetnutzer.

mehr Infos

 

Frauen in Technik und Informatik

29. Januar, PH Bern

Das von der Schweizerischen Akademie der Technischen Wissenschaften SATW organisierte zweisprachige Symposium startet mit Impulsen aus der Genderforschung. Anschliessend berichten 14 Projektleiterinnen und Projektleiter von ihren praktischen Erfahrungen mit MINT-Initiativen für Mädchen und Frauen (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik).

mehr Infos

 

Europäischer Datenschutztag

28. Januar 2019, Europa

Am Europäischen Datenschutztag werden in ganz Europa Veranstaltungen organisiert, um das Bewusstsein für Datenschutz und Persönlichkeitsrechte zu schärfen.

mehr Infos

 

OKB-Symposium - Prüfen und beurteilen: auf der Suche nach Klarheit und Wahrheit

7. Dezember 2018, OLMA-Halle 2.1, St.Gallen

Im Umgang mit Lernenden ist nicht immer alles messbar. Man kann keine Selbst- und Sozialkompetenzen messen - oder etwa doch? Das Symposium geht genau dieser Frage nach. Multicheck trifft auf Philosophie. Archimedes trifft auf Softskills. Dabei werden auch digitale Kompetenzen und die Digitalisierung der Berufsbildung thematisiert.

Veranstalter: Ostschweizer Kompetenzzentrums für Berufsbildung

mehr Infos 

 

2. Tagung AUPTIC.education

21. November 2018, HEP-BEJUNE, Biel

Die 2. Internationale Tagung des Vereins AUPTIC.education beschäftigt sich mit dem Thema Technologien im Dienste der Bildung. Einerseits ist man sich einig darüber, dass Technologien unerlässlich sind. Anderseits stellen sich viele die Frage, wie Lehrkräfte sowie Schülerinnen und Schüler diese Technologien tatsächlich nutzen und wie hilfreich und effizient diese Instrumente für den Lern- und Bildungsprozess sind.

Organisation: AUPTIC.education

mehr Infos

 

Glücksspiel und ständige Vernetzung: Interventionsansätze

20. und 21. November 2018, GREA, Lausanne

Die weltweite Verbreitung von Geld- und Glückspielen sowie Online-Games führt zu einer Zunahme von Verhaltensabhängigkeiten. Ausgangspunkt für die Diskussionen im Rahmen der Veranstaltung bilden psychosoziale Fragen und Erfahrungen aus der klinischen Praxis. Für Betroffene und ihre Angehörigen werden Ansatzpunkte zur Problemlösung erarbeitet.

Veranstalter: Groupement Romand d’Etudes des Addictions GREA

mehr Infos

 

Fachtagung ICT und Bildung

8. November 2018, Bernexpo, Bern

Diskutieren Sie mit Fachleuten aus Forschung, Markt und Unterricht zum Thema «Schlummerndes Potenzial Daten – Wie können wir den Rohstoff Bildungsdaten intelligent nutzen?». Die Fachtagung findet im Rahmen der Swissdidac statt.

Veranstalterin: educa

mehr Infos

 

Swissdidac

7. - 9. November 2018, Bernexpo, Bern

Die Swissdidac & Worlddidac Bern ist die Branchenplattform für aktuelle und zukünftige Bildungsthemen und die Materialbeschaffung über alle Bildungssegmente. Hier präsentieren nationale und internationale Ausstellende den Bildungsverantwortlichen aller Stufen und Bereiche ihre spannendsten Innovationen aus dem Bildungsmarkt - und inspirieren damit Lehrpersonen, Schulleitende und Bildungsverantwortliche aus der ganzen Schweiz.

Veranstalterin: Swissdidac

mehr Infos

 

Medienwoche

5. - 9. November 2018, Suisse romande

Vom 5. bis 9. November findet in den Schulen der Romandie die Medienwoche statt, in diesem Jahr zeitgleich mit der Lesewoche zum Thema «Schreiben ist vorbei?». Dreißig Aktivitäten werden den Klassen angeboten und diverse pädagogische Materialien stehen zur Verfügung.

mehr Infos

 

Herbsttagung der Berufsbildung

5. November, Kursaal, Bern

An der SBFI-Herbsttagung wird im Inputreferat der Frage nachgegangen, wie die sogenannte Generation Z "tickt". Weiter auf dem Programm stehen Referate und Workshops zu Themen wie Berufsbildung 2030, die digitale Zukunft der höheren Berufsbildung oder die Bildungsforschung im Kontext der Digitalisierung.

Veranstalter: Staatssekretariat für Bildung, Forschung und Innovation SBFI

mehr Infos

 

Digitaltag

25. Oktober 2018, Zürich, Genf, Lugano, Basel, Bern, Chur, Lausanne, Luzern, Yverdon-les-Bains, Sitten, St.Gallen und Vaduz

Wie verändert die Digitalisierung unser Weltbild? Wie beinflusst sie unseren Alltag? Der Digitaltag 2018 macht die Digitalisierung mit konkreten Showcases greifbar. Unter dem Motto «Digital gemeinsam erleben» öffnen die Partner ihre Türen und laden ein zur kritischen Auseinandersetzung mit den sieben Themenwelten, zum Entdecken und Erleben der digitalen Welt.

Veranstalter: digitalswitzerland

mehr Infos

 

Finden Sie weitere Veranstaltungen in der Schweiz