Navigation mit Access Keys

{$TEXT.titleCol}

 

Beratung bei Suchtproblemen mit neuen Medien

Die persönliche Beratung richtet sich insbesondere an Online-, Game- und Internetpornographiesüchtige und deren Angehörige. Die persönliche Beratung bietet Informationen und Unterstützung bei Suchtproblemen mit neuen Medien.
Beratung / Telefonhotline   |  Gratis
Anbieter

Beratungsstelle für Suchtfragen Appenzell Ausserrhoden

Markus Meitz

Oberdorf 4, 9055 Bühler

www.sucht-ar.ch

suchtberatunganti spam bot@aranti spam bot.ch

Themen

Chats

Computerspiele

Fernsehen und Filme schauen

Instant Messenger

Online surfen

Soziale Netzwerke (Facebook, Twitter)

Zielgruppe

Besondere Risikomerkmale

Altersgruppe

Vorschule (0-4 Jahre)

Kindergarten & Unterstufe (4-9 Jahre)

Mittelstufe (9-12 Jahre)

Sekundarstufe I (12-15 Jahre)

Sekundarstufe II (15-18 Jahre)

Junge Erwachsene (18-25 Jahre)

 

Informationen zu diesem Dokument sind in folgenden Sprachen erhältlich