Navigation mit Access Keys

{$TEXT.titleCol}

 

Beratung bei Onlinesucht

Die Beratung der SHO informiert, begleitet und berät Betroffene, ihre Angehörigen sowie das gesellschaftliche Umfeld zu allen Suchtfragen. Wir arbeiten ziel- und ressourcenorientiert, fördern die Selbstverantwortung und unterstützen die Eigenständigkeit, um Betroffenen den Zugang zu den eigenen Stärken zu ermöglichen.
Beratung / Telefonhotline   |  Gratis
Anbieter
Themen

Chats

Soziale Netzwerke (Facebook, Twitter)

Computerspiele

Handy

Video / youtube

Online surfen

Zielgruppe

ICT-Verantwortliche

Lehrpersonen

Schulbehörden

Schulleitungen

Betreuungspersonen in Hort, Kindertagesstätten, Tagesschulen, Heimen

Jugendarbeiter / -innen

Trägerschaften von Betreuungseinrichtungen

Besondere Risikomerkmale

Migrantinnen und Migranten

Altersgruppe

Vorschule (0-4 Jahre)

Kindergarten & Unterstufe (4-9 Jahre)

Mittelstufe (9-12 Jahre)

Sekundarstufe I (12-15 Jahre)

Sekundarstufe II (15-18 Jahre)

Junge Erwachsene (18-25 Jahre)

 

Informationen zu diesem Dokument sind in folgenden Sprachen erhältlich