Navigation mit Access Keys

{$TEXT.titleCol}

 

Killergames und Socialchats?

Die Workshopreihe "Killergames und Socialchat?" richtet sich insbesondere an Eltern und Erziehende. Die Hauptzielgruppe, welche durch das Angebot indirekt angesprochen werden sollte, sind Kinder und Jugendliche. In der Workshopreihe "Killergames und Socialchats?" erhalten Bezugspersonen von Kindern und Jugendlichen Aufklärung zu Risiken und Faszination neuer Medien. Dabei können sie ihre eigene Faszination für Games und Chats unter Anleitung von Jugendlichen direkt am Computer testen. Die Workshops "Killergames?" und "Socialchats?" können auch unabhängig voneinander gebucht werden und bauen nicht aufeinander auf.
Lehrmittel / Lektionsreihe / Unterrichtsmaterial / Unterrichtseinheiten / Workshops   |  2010   |  Gratis
Themen

Chats

Computerspiele

Funktionsweise des Internets

Instant Messenger

Online surfen

Soziale Netzwerke (Facebook, Twitter)

Zielgruppe

Lehrpersonen

Schulleitungen

ICT-Verantwortliche

Schulbehörden

Betreuungspersonen in Hort, Kindertagesstätten, Tagesschulen, Heimen

Jugendarbeiter / -innen

Schulsozialarbeit

Sozialarbeit / Jugendhilfe

Experten

Migrantinnen und Migranten

Sonder- oder Heilpädagogik

Altersgruppe

Vorschule (0-4 Jahre)

Kindergarten & Unterstufe (4-9 Jahre)

Mittelstufe (9-12 Jahre)

Sekundarstufe I (12-15 Jahre)

Sekundarstufe II (15-18 Jahre)

Junge Erwachsene (18-25 Jahre)

 

Informationen zu diesem Dokument sind in folgenden Sprachen erhältlich