Navigation mit Access Keys

{$TEXT.titleCol}

 

Prävention von Gewalt und Mobbing

Die Weiterbildung "Prävention von Gewalt und Mobbing" richtet sich insbesondere an Teilnehmende des CAS «Gesundheitsförderung an Schulen», Lehrpersonen und Schulleitende. Die Hauptzielgruppe, welche durch das Angebot indirekt angesprochen werden sollte, sind Schülerinnen und Schüler. Die Weiterbildung bietet Informationen zu Mobbing, Cybermobbing und Gewalt an Schulen.
Weiterbildung   |  2012   |  Kostenpflichtig
Anbieter

Themen

Chats

Soziale Netzwerke (Facebook, Twitter)

Handy

Zielgruppe

Lehrpersonen

Schulleitungen

Altersgruppe

Kindergarten & Unterstufe (4-9 Jahre)

Mittelstufe (9-12 Jahre)

Sekundarstufe I (12-15 Jahre)

Sekundarstufe II (15-18 Jahre)

 

Informationen zu diesem Dokument sind in folgenden Sprachen erhältlich