Testen Sie Ihre Medienkompetenz

Wie souverän nutzen Sie die digitalen Medien? Testen Sie Ihre Medienkompetenz mit dem Online Selbsttest von Swisscom.

 
 
 

Digitale Medien im Schulalltag

Suchen sie Hintergrundwissen, Beratung oder Unterrichtsmaterialien zum Umgang mit den digitalen Medien im Schulalltag?

  • Broschüre Medienkompetenz im Schulalltag (PDF und kostenlose Bestellung)
  • Schweizerische Bildungsserver educa.ch 
  • LearningApps.org: Mit diesem Autorenwerkzeug (PHBern, Universität Main, Hochschule Zittau/Görlitz) können Lehrpersonen – aber auch Lernende selbst – multimediale und interaktive Lernbausteine einfach erstellen.

 
 
 

Mediengewandte Lehrpersonen sind gefragt

Digitale Medien nehmen unterdessen sowohl in der Freizeit als auch in der Schule einen wichtigen Platz ein. Mit dem Einzug von Computer und Internet haben sich die Voraussetzungen für Bildung und Lernen grundlegend verändert. Damit ist auch die Arbeit der Lehrpersonen einem fundamentalen Wandel unterworfen, denn der Einsatz von ICT (Information and Communication Technology) wird in allen Fächern gefordert. Dieser Aufgabe können Lehrerinnen und Lehrer aber nur gerecht werden, wenn sie selber über eine umfassende Medienkompetenz verfügen. Die beste Voraussetzung dafür ist, wenn sie den Chancen offen gegenüberstehen und die digitalen Medien in ihrem Leben integriert haben. Lehrpersonen werden mit dieser Aufgabe aber nicht alleine gelassen: Sie können auf eine Vielzahl von Unterstützungsangebote und Hilfsmittel zurückgreifen.

 
 
 

Die Angebote von educa.ch

 
 

Für alle Fragen rund um den Einsatz von ICT im Unterricht ist der Schweizerische Bildungsserver educa.ch für Lehrpersonen eine umfassende Anlaufstelle. Die verschiedenen Aspekte von Medienkompetenz werden anschaulich erklärt, Ideen, Materialien und Unterrichtseinheiten zur direkten Verwendung zur Verfügung gestellt.

 
 
 
 

Kantonale ICT-Fachstellen

 
 

Die Schulen werden auf kantonaler Ebene von den ICT-Fachstellen unterstützt. Diese Kompetenzzentren übernehmen bei der Integration von ICT eine wichtige Rolle.

 

  • ICT erfahrene Lehr- und Fachpersonen bieten Beratung und Ausbildung für Lehrpersonen an.
  • Für die Kanton werden Medienbildungskonzepte erarbeitet. Darin werden die erforderlichen ICT-Kompetenzen von Lehrpersonen festgelegt und beschrieben, welche Inhalte im Unterricht vermittelt werden sollen.
 
 
Google+